100. Landwirtschaftliches Hauptfest – Impressionen, Tierparade und Siegerehrung

Hier gibt es ein paar Impressionen vom 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest:

 

Kleintierzüchter Untermünkheim beim 100. Landwirtschaftlichen Hauptfestes

 

Die Jugendgruppe des Kleintierzuchtvereines Untermünkheim nahm bei der Jubiläumsparade anlässlich des 100. Landwirtschaftlichen Hauptfestes in Stuttgart – Bad Cannstatt teil.

 

Die große Tierparade im Reitstadion des Messegeländes in Bad Cannstatt ist eines der Highlights des Landwirtschaftlichen Hauptfestes. Diese Parade wird durch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit den Tierzuchtverbänden organisiert. Stellvertretend für den Landesverband der Rassegeflügelzüchter von Württemberg und Hohenzollern konnten hier die Jugendlichen aus Untermünkheim verschiedene Hühnerrassen präsentieren.

 

Siegerehrung

 

Am Sonntag den 7. Oktober fand die Siegerehrung beim Landwirtschaftlichen Hauptfest statt.

 

Die Auszeichnungen wurden durch die Vertreter des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Dr. Carina Krumbiegel und Dr. Hans Ableiter übergeben.

 

Die erfolgreichen Aussteller waren:

  • Rudi Hummel, Sundheimer, weiß-schwarzcolumbia
  • Markus Helmhalt, Rheinländer
  • Peter Raisch, Zwerg Seidenhühner
  • Werner Schwab, Schlesische Kröpfer